Datenschutzjurist*in

Derzeit umfasst unser Team etwa 20 Mitarbeiter*innen und wir sind ständig auf der Suche nach weiteren Datenschutzjurist*innen aus ganz Europa. Wenn du dich einem motivierten Team anschließen möchtest, dich nicht nur mit Compliance-Papierkram herumschlagen willst und du das Zeug dazu hast, die DSGVO tatsächlich durchzusetzen  - dann nimm noch heute Kontakt mit uns auf!

 

Werde Teil unseres juristischen Teams!

Unser Team wächst ständig. Derzeit umfasst unser Team etwa 20 Mitarbeiter*innen und wir sind ständig auf der Suche nach weiteren Datenschutzjurist*innen aus ganz Europa. Wenn du dich einem motivierten Team anschließen möchtest, dich nicht nur mit Compliance-Papierkram herumschlagen willst und du das Zeug dazu hast, die DSGVO tatsächlich durchzusetzen  - dann kontaktiere uns noch heute!

Mehr Informationen zu den offenen Stellen, wie wir arbeiten und nach welchen Personen wir für unser Team suchen findest du in diesem Video:

Wie steht es um dein DSGVO Wissen? Teste dein Wissen in unserem Quiz!

Wir beschäftigen uns täglich mit Detailfragen der DSGVO. Beantworte die Fragen in unserem kurzen Quiz um herauszufinden, wie es um dein DSGVO Wissen steht und umzu sehen, mit welchen Fragen wir uns täglich beschäftigen!

Detailierte Stellenbeschreibung

Die Stellenausschreibung als PDF findest du hier!

Wir sind auf der Suche nach:

Junior Jurist*in

Key Tasks

  • Beschwerden verfassen
  • Juristische Recherche
  • Wissensmanagement
  • Juristische Beratung zur DSGVO

Anforderungen

  •  2+ Jahre relevante Berufserfahrung mit Schwerpunkt DSGVO und Datenschutz (z.B. als Syndikusanwält*in, in Kanzlei oder öffentlich Verwaltung)
  • Gute Kenntnisse in Prozessrecht
  • Bereitschaft zu "learning on the job"

Mindestgehalt*: € 40.000 brutto (ca. € 28.000 netto)

Mid-level Jurist*in

Hauptaufgaben

  • Betreuung von Beschwerdeverfahren und zivil- und verwaltungsrechtlichen Verfahren
  • Strategische Entwicklung von Fällen
  • Zusammenarbeit mit externen Kanzleien
  • Unterstützung von noybs strategischen Zielen
  • Pressearbeit

Anforderungen

  • 5+ Jahre relevante Berufserfahrung mit Schwerpunkt DSGVO und Datenschutz
  • Erfahrung in Gerichtsverfahren/Prozessrecht
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Sicheres Auftreten

Mindestgehalt*: € 60.000 brutto (ca. € 38.600 netto)

Senior Jurist*in

Hauptaufgaben

  • Gemeinsame Fürhung des juristischen Teams
  • Strategische und juristische Führung größerer Projekte
  • Weiterentwicklung des juristischen Teams und Organisation

Anforderungen

  • 10+ Jahre relevante Berufserfahrung inkl. DSGVO
  • Erfahrung in der Leitung von Teams und Projekten
  • Erfahrung mit größeren und komplexeren Fällen

Mindestgehalt*: € 80.000 brutto (ca. € 49.300 netto)

* Nach österreichischem Recht ist die Angabe eines Mindestgehalts (40h/Woche) verpflichtend. Deutliche Überbezahlung je nach Qualifikation und Vorerfahrung möglich.

Was wir anbieten

  • Die einzigartige Möglichkeit, an der Zukunft des Datenschutzes in Europa mitzuarbeiten und DSGVO Fälle bis zum EDPB und EuGH zu bringen.
  • Freiheit in der Wahl deiner Projekte: suche dir deine Projekte nach deinen Interessen selbst aus.
  • Ein progressiver, aber dennoch akademischer und realistischer Zugang zu strategischer Rechtsdurchsetzung und der DSGVO.
  • Modernes und selbstbestimmtes Arbeitsumfeld, flexibler Arbeitsort (min. 75% Büroanwesenheit) und Arbeitszeit (zw. 25 ‐ 40 Stunden pro Woche).
  • Regelmäßige Reisetätigkeit innerhalb der EU (für Meetings, Konferenzen, Verfahren).
  • Ein freundliches, europäisches Arbeitsumfeld in unserem neu renoviertem, geräumigen Büro.
  • Ein diverses Team (Alter, Herkunft, Geschlecht, Sprachen, etc.): Unsere Teammitglieder haben Bezug zu Österreich, Belgien, Italien, Spanien, Finnland, Kanada, Polen und Lithauen und ist zwischen 20 und 55 Jahre alt.
  • Essenszuschuss und Jahreskarte für den öffentlichen Verkehr in Wien. Gerne unterstützen wir auch Weiterbildungen und Kurse.
  • Praktische und finanzielle Unterstützung für den Umzug nach Wien.

Mindestanforderungen

  • Abgeschlossenes Rechtsstudium
  • Prozesserfahrung oder Erfahrung mit Rechtsdurchsetzung (z.B. bei einer Behörde, Unternehmen, Kanzlei, NGO oder ähnliches)
  • Tiefes Verständnis der DSGVO und ihrer Durchsetzung (mehr als nur Compliance, Beratung und Policy Work)
  • Exzellentes juristisches Englisch
  • Grundlegendes IT Verständnis
  • Übersiedelung nach Wien

Zusätzliche hilfreiche Qualifikationen

  • Zusätzliche EU/EEA Sprachkenntnisse
  • Zugelassene*r Anwalt*in in einem EU/EEA Land
  • Tiefergehende IT Kenntnisse (Programmieren, etc.)
  • Erfahrung im privaten oder öffentliche Sektor

Mehr Informationen

noyb ist eine europäisches NGO, die an strategischer, innovativer und effektiver Durchsetzung von wissentlicher Datenschutzverstößen von privaten Unternehmen in Europa arbeitet. In unseren Projekten kooperieren wir mit nationalen Konsumentenschutzorganisationen, Tech- und Privacyinitiativen. Unser Team besteht aus 20 Personen aus ganz Europa. Mehr als 5.000 Fördermitglieder und institutionelle Unterstützer ermöglichen uns, unsere Arbeit langfristig durchführen zu können. Mehr über unser Konzept gibts in unserem ursprünglichen Konzept oder in unserem aktuellen Jahresbericht

Wien liegt nicht nur im Herzen von Europa und ist auch ein historischer und kultureller Hotspot, sondern gilt als die lebenswerteste Stadt der Welt. Durch die viele internationalen Organisationen (wie z.B. die UNO; OSCE; FRA oder OPEC) die ihr Hauptquartier in Wien haben, hat die Stadt ein internationales Flair.

Interessiert? Fragen?

Falls dieser Job spannend klingt, würden wir uns über eine Nachricht freuen unter jobs@noyb.eu.
Wir beantworten auch gerne unverbindlich Fragen. Solltest du dich gleich bewerben wollen, übermittle bitte:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf

Bewerbungsprozess

Wir melden uns so schnell wie möglich und vereinbaren ein Videointerview. Sollte dieses für beide Seiten erfolgreich verlaufen, laden wir Bewerber*innen auf einen Besuch in unserem Büro in Wien ein zum gegenseitigen Kennenlernen.

Unsere Datenschutzrichtlinie für Bewerber*innen steht hier zur Verfügung.