Schrems einstweilige Verfügung gegen irische Behörde

10 Sep 2020
Cette page est uniquement disponible en tant que traduction automatique en français. Vous pouvez toujours basculer vers la version anglaise originale.
SalzburgerNachrichten

Der österreichische Datenschutzaktivist und Jurist Max Schrems will mit einer einstweiligen Verfügung die irische Datenschutzbehörde DPC zwingen, die EU-US-Datentransfers von Facebook und anderen Firmen zu stoppen. Schrems und sein Datenschutz-Verein noyb teilten am Donnerstag mit, dies solle sicherstellen, dass die DPC hinsichtlich aller rechtlichen Grundlagen für Datenübermittlungen tätig werde.